LIDAR-Laserscanning

LIDAR, Light Detection and Ranging Laserscanning ist ein Messverfahren, das Laserlicht verwendet, um ein geometrisches 3D-Modell des gescannten Objekts zu erhalten. Wir bieten unseren Kunden Laserscanning von Objekten an, mit dem man einfach und schnell eine große Datenmenge sammeln kann, mit der man die meisten Design-, Recherche- und Inventarisierungsarbeiten durchführen kann. Das Ergebnis der Arbeit ist eine Punktwolke, die später in ein CAD- oder BIM-Modell umgewandelt werden kann. Im Energiewesen verwenden wir die mit dem Scanner gewonnenen Daten, um neue Leitungen zu entwerfen, bestehende zu modernisieren, Verformungen von Stützwerken zu testen, die Festigkeit von Infrastrukturelementen zu berechnen, Begrünungen innerhalb der Leitung oder Bestandsmessungen zu verwalten. Bei Fragen laden wir herzlich zum Kontakt ein.